Spendenübergaben
Spende in Höhe von 540 € an Deutsche Multiple Sklerose-Gesllschaft Oberhausen am 8. Dezember 2018 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jörg Marquardt   
Samstag, den 08. Dezember 2018 um 08:39 Uhr

Unser Mitglied Thorsten Ludwigkeit finishte an seinem Geburtstag erfolgreich den Jungfrau-Marathon in der Schweiz mit 1.800 Höhenmetern. Für jeden Höhenmeter spendete er 10 Cent an uns, 180 € insgesamt. Wir verdreifachen den Betrag und spenden heute 540 € an Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Ortsvereinigung Oberhausen e.V.

Tolle Aktion, Thorsten. Vielen Dank dafür!

Unser Spendenvolumen erhöht sich mit dieser Spende auf 180.006,05 €.

 
Spende in Höhe von 888€ an Servicehundzentrum e.V. am 24. November 2018 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jörg Marquardt   
Samstag, den 24. November 2018 um 18:15 Uhr

running4charity spendet am 24. November 2018 einen Betrag von 888€ zur Anschaffung einer Assistenzhündin für die 8-jährige Marie-Theres aus unserer unmittelbaren Nachbarschaft. Marie-Theres ist seit ihrer Geburt körperlich behindert und zeitlebens auf ihren Rollstuhl und fremde Unterstützung angewiesen. Nun hat sie das Glück, das für Sie ein Assistenzhund - die Labradordame Amy - ausgebildet werden soll. Sie wird ihr im Alltag helfen und als Gefährtin zur Seite stehen.

Alles Gute für dich, kleine Marie-Theres!

 
Spende in Höhe von 5.555 € an Frauen helfen frauen Dinslaken e.V. am 7. November 2018 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 07. November 2018 um 16:22 Uhr

Als Charity-Partner der Frauenträume-Ausstellung "Auszeit für Frauen" am 4. November 2018 haben wir Spenden in Höhe von 3.724,50 € erhalten. Großartig, vielen herzlichen Dank an alle Spender und an Biggi Wölk für die Organisation! Der Verein Frauen helfen Frauen Dinslaken e.V. betreibt das Frauenhaus in Dinslaken. Frauen und Kinder, die körperliche oder psychische Gewalt erfahren haben, finden im Frauenhaus Dinslaken Zuflucht. Hier können sie in geschützter Atmosphäre zur Ruhe kommen und erhalten Hilfe und Beistand, um ihre traumatischen Erfahrungen zu verarbeiten. Anlässlich des 5. Jubiläums der Ausstellung erhöhen wir die erhaltenen Zuwendungen und spenden einen Betrag von 5.555 €.

Unser Spendenvolumen hat sich mit dieser Spende auf 178.578,05 € erhöht.

Herzlichen Dank an euch alle!

 
Spende in Höhe von 500 € an das Ronald McDonald Haus Essen am 20. September 2018 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jörg Marquardt   
Freitag, den 21. September 2018 um 18:12 Uhr

running4charity e.V. hat am 20. September 2018 einen Betrag von 500 € an das Ronald McDonald Haus in Essen gespendet. Mit diesem Geld kann neues Werkzeug angeschafft werden. Die Spendenübergabe fand im Rahmen des Freundeskreis-Treffens statt. Besonders beeindruckend war bei dieser Gelegenheit das Gespräch mit den Eltern eines krebskranken Kindes. Hierdurch konnten wir aus erster Hand erfahren, wie wichtig die Unterstützung dieser Einrichtung ist!

Unser Spendenvolumen erhöht sich mit dieser Spende auf 173.023,05 €. Vielen Dank an euch alle für eure nachhaltige Unterstützung.

 
Spende in Höhe von 5.000 € an die Initiative "Tu was!" am 2. September 2018 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jörg Marquardt   
Sonntag, den 02. September 2018 um 12:38 Uhr

running4charity e.V. spendet heute einen Betrag von 5.000€ an die Initiative „Tu was!“ des leitenden Oberhausener Notarztes Dr. Roland Issel.

Bei einem Kreislaufstillstand muss schnell gehandelt werden, da die Hirnzellen einen Sauerstoffmangel ohne Schaden nur 4 - 5 Minuten überstehen. Sofortige Wiederbelebungsmaßnahmen verbessern die Überlebensquote drastisch. Deshalb ist es umso wichtiger, frühzeitig Reanimationsschulungen durchzuführen.

Unsere Spende wird für die Durchführung von Herz-Lungen-Wiederbelebungs-Schulungen an den weiterführenden Oberhausener Schulen verwendet.

Unser Spendenvolumen erhöht sich dadurch auf EUR 172.523,05. Vielen Dank an euch alle für die nachhaltige Unterstützung, ohne die die Spenden in dieser Größenordnung nicht möglich wären.


 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 16