Sonstige News
Spende in Höhe von 70 € von der SFK Malle Tour 2017 am 3. Oktober 2017 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jörg Marquardt   
Dienstag, den 03. Oktober 2017 um 13:18 Uhr

Heute haben wir von der Truppe "Sportfreunde Königshardt Malle 2017" anlässlich eines feucht-fröhlichen Kegelabends eine Spende in Höhe von 70 € erhalten.

Unser Dank geht an Kai-Oliver Romboy, David Reuschenbach, Chris Ohm, Julian Juliò Rose und Niklas Balsliemke. Klasse, Jungs!

 
Trauer um Wilhelm Schrade Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jörg Marquardt   
Donnerstag, den 20. Juli 2017 um 06:44 Uhr

Mit großer Bestürzung haben wir die Nachricht vom plötzlichen Tode unseres ältesten Mitglieds Wilhelm Schrade (79) am 16. Juli 2017 aufgenommen. Wir bedanken uns für sein Engagement und seine immerwährende Motivation, den Bekanntheitsgrad von running4charity zu erhöhen.

Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen, insbesondere seiner Ehefrau Petra und seiner Familie. Wir werden ihn in guter Erinnerung behalten und ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Mach's gut, Willi!

 
Trauer um Detlef Weirich Drucken E-Mail
Geschrieben von: Joerg Bauditz   
Sonntag, den 05. März 2017 um 18:20 Uhr

Wir trauern um Detlef Weirich, Vorsitzender und Mitbegründer der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft Ortsverein Oberhausen, der am 3. März 2017 verstorben ist. Wir haben Detlef Weirich im Rahmen von zwei Spendenübergaben (zuletzt im Mai 2016) immer wieder als engagierten Oberhausener erlebt, der sich für Oberhausen sowie für Menschen mit Behinderungen im Allgemeinen und für an MS erkrankte Menschen im Besonderen eingesetzt hat.
Unser herzliches Beileid geht an die Familie und an alle Freunde.

 
Happy Birthday, r4c! Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jörg Marquardt   
Montag, den 24. Oktober 2016 um 07:54 Uhr

Heute vor sechs Jahren trafen sich 11 Leute und gründeten in einer knapp zweistündigen Sitzung den Lauf- und Spendensammelverein "running4charity e.V.". Niemand konnte diese unglaubliche Entwicklung erahnen: aktuell 215 Mitglieder, Spendenvolumen seit Gründung über 105.000 €, professionelles Logo, stets aktuelle Homepage, facebook-Auftritt, Shirts, Autoaufkleber, Mitglied im amazon-Partner-Net und das r4c-Müsli in Kooperation mit müsli.de.

Herzlichen Dank an alle, die uns bisher unterstützt haben und dies auch weiterhin tun werden. running4charity e.V. hat sich zu einer wichtigen Institution entwickelt und einen enormen Bekanntheitsgrad in Oberhausen erreicht. Unser besonderer Dank gilt an dieser Stelle den 11 Gründungsmitgliedern, ohne die die Umsetzung eines verrückten Konzepts nicht möglich gewesen wäre und die mit ganz vielen Ideen den Grundstein des running4charity e.V. gelegt haben:

Holger Berndsen, Oliver Georg, Jörg Irmer, Friedhelm Marquardt, Tim Marquardt, Tobias Neumann, Gabi Richter, Jürgen Richter, Christoph Rosenschild, Jörg Bauditz und Jörg Marquardt.

Wie Ihr wisst, sind wir seit nunmehr sechs Jahren sehr zurückhaltend und unaufgeregt in unserer ehrenamtlichen Tätigkeit. Das fällt dem einen oder anderen anscheinend positiv auf und so hat es mittlerweile die erste Auszeichnungen für uns gegeben - regionaler Preisträger der Aktion "HelferHerzen - Der dm-Preis für Engagement". Eines ist klar: Unser Engagement ist absolut lohnenswert und wichtig. Von Seiten des Vorstands werden wir die unglaubliche Entwicklung des running4charity e.V. mit voller Motivation und großem Engagement in dieser Form weiter voran treiben. Wir können wirklich alle sehr stolz auf das bisher Erreichte sein.

In diesem Sinne: "HAPPY BIRTHDAY, running4charity e.V."

Nochmals vielen Dank! Wir sind running4charity, ihr seid wunderbar!

 
Preisverleihung der Initiative "HelferHerzen" am 22. Oktober 2016 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jörg Marquardt   
Sonntag, den 23. Oktober 2016 um 16:33 Uhr

Die Initiative "HelferHerzen - Der dm-Preis für Engagement" will bewusst machen, wie wichtig und wertvoll der freiwillige Einsatz engagierter Menschen ist. Deshalb vergeben über 120 regionale Jurys deutschlandweit mehr als 1.000 Preise an Ehrenamtliche. Der dm-Preis ist mit einem Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro verbunden.

running4charity e.V. ist Preisträger in der Region Oberhausen/Essen. Am 22. Oktober 2016 wurde der Preis an unsere Vorsitzenden Jörg Marquardt und Jörg Bauditz im VIP-Bereich des SC Rot-Weiß Oberhausen verliehen. Neben einer Urkunde, einem Scheck über 1.000 € wurde als ein Zeichen der Wertschätzung der ehrenamtlichen Leistung eine Skulptur überreicht. Einige Fotos von der Preisverleihung findet ihr in unserer Galerie. Das mit der Auszeichnung verbundene Preisgeld in Höhe von 1.000 € werden wir natürlich kurzfristig spenden.

HelferHerzen

Diese Auszeichnung macht uns verdammt stolz und verpflichtet zugleich, unseren Weg unaufhaltsam weiter zu gehen.

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 13