Sonstige News
Spende über 110 € von "Rosarote Würste Oberhausen" Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Samstag, den 10. November 2018 um 11:17 Uhr

Die Kicker-Managerliga „Rosarote Würste Oberhausen“ spenden nach ihrem gestrigen Kegelabend 110€ an uns.

Vielen Dank an die Jungs um Kai-Oliver Romboy.

 
Happy Birthday, r4c! Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 23. Oktober 2018 um 22:02 Uhr

Heute vor acht Jahren trafen sich 11 Leute und gründeten in einer knapp zweistündigen Sitzung den Lauf- und Spendensammelverein "running4charity e.V.". Niemand konnte diese unglaubliche Entwicklung erahnen: aktuell 234 Mitglieder, Spendenvolumen seit Gründung ca. 173.000 €, professionelles Logo, stets aktuelle Homepage, facebook-Auftritt, Shirts, Autoaufkleber, Mitglied im amazon-Partner-Net und das r4c-Müsli in Kooperation mit müsli.de.

Herzlichen Dank an alle, die uns bisher unterstützt haben und dies auch weiterhin tun werden. running4charity e.V. hat sich zu einer wichtigen Institution entwickelt und einen enormen Bekanntheitsgrad in Oberhausen erreicht. Unser besonderer Dank gilt an dieser Stelle den 11 Gründungsmitgliedern, ohne die die Umsetzung eines verrückten Konzepts nicht möglich gewesen wäre und die mit ganz vielen Ideen den Grundstein des running4charity e.V. gelegt haben:

Holger Berndsen, Oliver Georg, Jörg Irmer, Friedhelm Marquardt, Tim Marquardt, Tobias Neumann, Gabi Richter, Jürgen Richter, Christoph Rosenschild, Jörg Bauditz und Jörg Marquardt.

Wie Ihr wisst, sind wir seit nunmehr acht Jahren sehr zurückhaltend und unaufgeregt in unserer ehrenamtlichen Tätigkeit. Das fällt dem einen oder anderen anscheinend sehr positiv auf. Neben der ersten Auszeichnung im Jahr 2016 (regionaler Preisträger der Aktion "HelferHerzen - Der dm-Preis für Engagement") sind wir seit einigen Jahren Charity-Partner der Ausstellung "Frauenträume" der Ladies Lounge in Hünxe und auch des Oberhausener Firmenlaufs 2017 und 2018. Im Dezember 2017 wurde unserem ersten Vorsitzenden Jörg Marquardt die Ehrennadel der Stadt Oberhausen für sein gesellschaftliches Verantwortungsgefühl verliehen. Im Jahrbuch 2019 der Stadt Oberhausen wird ein großer Artikel über running4charity e.V. erscheinen. Das Backen der bei Jung und Alt beliebten Brüsseler Waffeln auf der vorweihnachtlichen Begegnung in Königshardt am vierten Advent hat mittlerweile genau so Tradition wie die zahlreiche Teilnahme am Schmachtendorfer Nikolauslauf, dem Dinslakener City-Lauf und nationalen und internationalen Marathons.  Aktuell ist in den sozialen Medien ein Videoclip zum New York Marathon 2018 zu sehen, bei dem drei Oberhausener Läufer ihre Teilnahme mit einem Spendenaufruf zu unseren Gunsten verknüpft haben.

Wo andere sich zurückziehen gehen wir mutig voran und legten im September 2018 durch die Finanzierung von Reanimationskursen an weiterführenden Schulen den Grundstein für ein wichtiges, politisch gewolltes, aber ohne uns nicht durchführbares Projekt in Oberhausen.

Die letzten Zeilen verdeutlichen, dass unser Engagement absolut lohnenswert und wichtig ist und wir uns zu einer bedeutenden Institution in Oberhausen und Umgebung entwickelt haben. Von Seiten des Vorstands werden wir die unglaubliche Entwicklung des running4charity e.V. mit voller Motivation und großem Engagement in dieser Form weiter voran treiben. Wir können wirklich alle sehr stolz auf das bisher Erreichte sein.

In diesem Sinne: "HAPPY BIRTHDAY, running4charity e.V."

Nochmals vielen Dank! Wir sind running4charity, ihr seid wunderbar!


 
"Public" Viewing zur Fußball-WM bringt Spende in Höhe von 523,80 € Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Samstag, den 21. Juli 2018 um 08:19 Uhr

Unser 1. Vorsitzender Jörg Marquardt hat bei ausgewählten Spielen der FIFA Fußball-WM 2018 ein public Viewing mit Familie und Freunden zu unseren Gunsten veranstaltet. Nach dem Motto "open bar & open BBQ" gepaart mit Fußballversachverstand, Darts & Kicker freuen wir uns über eine Spende in Höhe von 523,80 €.

Tolle AKtion, vielen Dank an alle Spender!

 

 
Jörg Marquardt erhält die Ehrennadel der Stadt Oberhausen Drucken E-Mail
Geschrieben von: Joerg Bauditz   
Freitag, den 22. Dezember 2017 um 16:56 Uhr

Unserem Gründer und Vorstandsvorsitzenden Jörg Marquardt wurde heute die Ehrennadel der Stadt Oberhausen überreicht. Wir freuen uns darüber sehr, zeigt es doch die besondere Anerkennung des Rates der Stadt für seine Leistungen. Wir verdanken ihm und seinem stetigen Einsatz, dass unser Verein so stark ist und wir inzwischen ein Spendenvolumen von insgesamt 150.000 Euro erreicht haben.

Lieber Jörg, das ist im Wesentlichen Deine Leistung! Du kannst stolz sein und mit Deiner Familie feiern. Wir alle freuen uns für Dich!

 
Spende in Höhe von 70 € von der SFK Malle Tour 2017 am 3. Oktober 2017 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jörg Marquardt   
Dienstag, den 03. Oktober 2017 um 13:18 Uhr

Heute haben wir von der Truppe "Sportfreunde Königshardt Malle 2017" anlässlich eines feucht-fröhlichen Kegelabends eine Spende in Höhe von 70 € erhalten.

Unser Dank geht an Kai-Oliver Romboy, David Reuschenbach, Chris Ohm, Julian Juliò Rose und Niklas Balsliemke. Klasse, Jungs!

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 14