+++ News Ticker +++ Spende in Höhe von 5.000€ am 18. Dezember 2018 +++Spende in Höhe von 888€ an Servicehundzentrum e.V. zugunsten Marie-Theres am 24. November 2018 +++ Spende in Höhe von 5.555€ an Frauen helfen frauen Dinslaken e.V. am 7. November 2018 +++ Rückblick: 46. Bottroper Herbstwaldlauf am 4. November 2018 +++ Spende in Höhe von 500 € an das Ronald McDonald Haus Essen am 20. September 2018 +++ Oberhausener Trio läuft in New York für den guten Zweck +++ Spende in Höhe von 5.000 € an die Initiative "Tu was!" am 2. September 2018 +++ Neuer Premium-Partner: Schumacher Finanzen & Consulting GmbH +++ Spende in Höhe von 4.523,80 € an Kinderglück Dortmund e.V. am 31. Juli 2018 +++ "Public" Viewing bringt Spende in Höhe von 523,80 € +++ Wanderung über 100 km am 25. Mai 2018 +++ Spende in Höhe von 4.249,25 € an den Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Alsbachtal e.V. am 8. Juni 2018 +++ r4cmove aktuell: Spende in Höhe von jeweils 500€ an LebensWert und Gerhard-Teersteegen-Institut am 1. Juni 2018 +++ Neue Mitglieder im Läufer-Pool: Bernadette und Matilda Nohlen, Dr. Roland Issel und Marcus Willuweit +++ Spende in Höhe von 2.000 € an Villa Sonnenschein in Krefeld am 6. März 2018 +++ Spende in Höhe von 2.000 € an das Ronald McDonald Haus Essen am 18. Januar 2018 +++ Neues Mitglied im Läufer-Pool: Karina Stevens +++ Neue Mitglieder im Partner-Pool: Jennifer Feldmann und vertriebskick' gmbH +++ Unser 1. Vorsitzender Jörg Marquardt erhält die Ehrennadel der Stadt Oberhausen +++ Neues Mitglied im Partner-Pool: Gunter Vieten +++ Spende in Höhe von 4.468,24 € an Kinderglück Dortmund e.V. am 9. Dezember 2017 +++
Spende in Höhe von 5.000 € am 18. Dezember 2018 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jörg Marquardt   
Dienstag, den 18. Dezember 2018 um 22:51 Uhr

running4charity e.V. spendet am 18. Dezember 2018 insgesamt 5.000€ an zwei Einrichtungen in Oberhausen. Die aus dem New York Spendenmarathon von Axel Schmiemann, Oliver Ellerbrok und Oliver Reuter erhaltenen Spenden haben wir verdoppelt und heute zusammen mit den Läufern an das Ambulante Hospiz Oberhausen (2.500€ für die Trauerarbeit) und den CVJM Oberhausen e.V. (2.500€ für den Mittagstisch für Kinder und Jugendliche) übergeben.

Ein herzlichen Dank nochmals an alle Beteiligten - großartig, überwältigend, sprachlos!

Unser Spendenvolumen erhöht sich dadurch auf 185.006,05 €.

Vielen Dank für eure nachhaltige Unterstützung!