+++ News Ticker +++ Spende in Höhe von 3.500 € an den Förderverein Kinder- und Jugendhospiz Düsseldorf e.V. am 23. August 2019 +++ Neue Mitglieder: Gregor Reiter und Hannes Piffko im Läufer-Pool, Klaus Lerch, PERFACTS! GmbH und FSH Hausservice Frank Janko im Partner-Pool +++ Spende in Höhe von 3.300 € an Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V. am 5. Juli 2019 +++ Spende in Höhe von 2.422,50 € an den Förderverein der Achtenbeckschule Herten am 1. Juli 2019 +++ Spende in Höhe von 8.200 € an Kinderglück Dortmund e.V. am 16. Mai 2019 +++ Neues Mitglied im Partner-Pool: HSC Treske GmbH (Salzgrotte) +++ Spende in Höhe von 2.000 € an den Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Alsbachtal e.V. am 12. April 2019 +++ Neue Mitglieder im Partner-Pool: Wolfgang Feldmann und Martin Scheffler +++
Spende in Höhe von 5.000 € am 18. Dezember 2018 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jörg Marquardt   
Dienstag, den 18. Dezember 2018 um 22:51 Uhr

running4charity e.V. spendet am 18. Dezember 2018 insgesamt 5.000€ an zwei Einrichtungen in Oberhausen. Die aus dem New York Spendenmarathon von Axel Schmiemann, Oliver Ellerbrok und Oliver Reuter erhaltenen Spenden haben wir verdoppelt und heute zusammen mit den Läufern an das Ambulante Hospiz Oberhausen (2.500€ für die Trauerarbeit) und den CVJM Oberhausen e.V. (2.500€ für den Mittagstisch für Kinder und Jugendliche) übergeben.

Ein herzlichen Dank nochmals an alle Beteiligten - großartig, überwältigend, sprachlos!

Unser Spendenvolumen erhöht sich dadurch auf 185.006,05 €.

Vielen Dank für eure nachhaltige Unterstützung!